Kontakt
Bordoni
Lindhofstraße 1
23795 Bad Segeberg
Homepage:www.bordoni.de
Telefon:04551 83382
Fax:04551 83909

Lindhofstraße 1, 23795 Bad Segeberg
04551 83909
Sliderbild Bad

Modernes Bad

Funktional, geräumig und mit tech­nischen Details, die das Bad erst auf den zweiten Blick zu dem machen, was es ist - ein durch­dachtes und modernes Bade­zimmer.

Mehr erfahren
Sliderbild Bad

Barriere­freies Bad

Voraus­schauend planen - also heute schon an morgen denken. Wir zeigen Ihnen wie sichere Badge­staltung aussieht - in jedem ge­wünschten Ein­richtungs­stil.

Mehr erfahren
Sliderbild Heizung

Heizung erneuern

Neue Heizung oder Moderni­sierung geplant? Hier finden Sie Informa­tionen zum Ablauf und zu Fördermitteln.

Mehr erfahren

Wärmeerzeuger für Fußballfans: WOLF-Heizungen in Vereinsfarben erhältlich

Seit Mitte April 2018 sind die Gas-Brennwert-Therme CGB-2, das Öl-Brennwert-Gerät TOB und die Split-Wärmepumpe BWL-1S von Wolf in Spezial-Editionen in verschiedenen Vereinslooks erhältlich.

Heizungsbauer können fußballbegeisterten Kunden diese drei Wärmeerzeuger dadurch auch in den Vereinsfarben ihres Lieblingsclubs anbieten. Bisher kooperiert Wolf mit zehn Vereinen: dem Eintracht Braunschweig, SG Dynamo Dresden E.V., Fortuna Düsseldorf, SPVGG Greuther Fürth, Hamburger SV, Hannover 96, Borussia Mönchengladbach, 1. FC Nürnberg, SSV Jahn Regensburg, FC Schalke 04. Nach dem Einbau der Fanheizung erhält der Endkunde zusätzlich ein Paket mit Schal, Trikot und weiteren Fanutensilien. Hierzu muss der ausführende Heizungsfachbetrieb die Installation der Fanheizung lediglich bestätigen, indem er einen Aktions-QR-Code über die Wolf Smartscan App erfasst. Der Endkunde erhält zudem auch noch die 5-Jahres-Garantie von Wolf.

WOLF
Für echte Fans - die Gas-Brennwert-Therme CGB-2, das Öl-Brennwert-Gerät TOB und die Split-Wärmepumpe BWL-1S sind jetzt auch im Vereinslook erhältlich. Quelle: WOLF GmbH

Fanheizung mit Rundumservice

Fachbetriebe und Endkunden können sich über die Aktion auf der Webseite www.wolf.eu/fanheizung informieren. Interessenten füllen online ein Formular aus. Darin können sie angeben, welches Heizgerät sie gerne installieren lassen wollen – Gas-, Ölbrennwert oder Wärmepumpe. Das Absenden des Formulars stellt zunächst eine unverbindliche Anfrage dar. Ein Mitarbeiter der Wolf GmbH setzt sich mit dem Endkunden in Verbindung und vermittelt auf Wunsch einen Heizungsbauer in dessen Nähe. Dieser berät bei der Produktauswahl und vereinbart einen Vorort-Termin. Wenn sich Kunden für den Kauf einer Fan-Heizung entscheiden, bleibt der Wolf Heizungsfachmann ihr Vertragspartner. Er unterstützt sie in allen Belangen rund um die neue Heizung – auch, wenn der Kunde noch Fragen hat oder eine Wartung fällig ist.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG